Gestalten mit den Jahreszeiten

Jede Jahreszeit hat ihren Sinn und es tut gut, sich von diesem Sinn und der Bedeutung für das eigene Leben berühren zu lassen.

 


Von der Wiederkehr des Lichts (online)

-ein informativ heiterer leichter Nachmittag-

 

Eine Menge Brauchtum gibt es, die das Erwachen der Natur oder auch die Wiederkehr des Lichts feiert. Nachdem ich mich eine Weile damit beschäftigt habe, bin ich selbst erstaunt über die Fülle der Traditionen und Rituale die sich mit dem Wechsel der Winter- in die Vorfrühlingszeit beschäftigen.

An diesem Nachmittag biete ich einen Einblick in diese Rituale und Traditionen. Gleichzeitig geht es um die Frage:  Was hat das mit meinem Leben heute zu tun?  Schließlich widmen wir uns dem eigenen Erleben von Dunkelheit und Licht auf spielerisch, leichte Art und Weise.

Inhalt: Impulsvortrag - Schreibübungen - eine Maleinheit - Austausch untereinander -

Wann? Samstag, 13.2. 14.30h - 17.30h  (per Zoom)

Seminargebühr 35€

(Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Es werden keine Maltechniken vermittelt.)

 

Was benötigt wird:

Schreibmaterial

für die Maleinheit:  mindestens DIN A 4 großes Blatt,

Farben: was zu Hause zur Verfügung steht (nicht geeignet sind Filzstifte),

ein großer Teller oder Schale, um den Umriss einer Kreisform zu zeichnen

 


Weitere Jahreszeitentermine sind in Planung!

Anmeldung unter mo.funk@gmx.de oder 0178 1465399